Arbeitsweise & Methodik

Great Dane Dog Laying DownIch arbeite ausschließlich nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Kynologie
und möchte mich ausdrücklich von Methoden distanzieren, die auf Gewalt, Einschüchterung
und/oder Unterdrückung beruhen.

Deshalb verzichte ich bei meiner Arbeit auf aversive Mittel wie Würger, Antibellhalsband,
Reizstromgeräte, uvm.

Gewalt beginnt da, wo Wissen aufhört!!!

Klassische Konditionierung:
Bei der klassischen Konditionierung werden willentlich nicht steuerbare Körperreaktionen,
wie Emotionen oder Reflexe, mit bestimmten Auslösern assoziiert und so erlernt.

Instrumentelle (operante) Konditionierung:
Shaping = Verhaltensformung durch „freies Formen“ oder auch durch „Locken“
Chaining = Bildung von Verhaltensketten